Unternehmensleitbild

Präambel
Unser Credo gründen wir auf die feste Überzeugung, dass Gott der große Helfer des Menschen in allen Lebenslagen ist. Zu allen Zeiten haben Menschen dies erfahren dürfen. Diese Überzeugung spiegelt sich wieder in dem Namen unserer Einrichtung, der an eine bekannte Begebenheit für die Durchhilfe Gottes in der Geschichte des Volkes Israel erinnert. Dieser im ersten Buch Samuel geschilderte Bericht endet mit der Errichtung eines Gedenksteines zur Ehre Gottes:
„Da nahm Samuel einen Stein und stellte ihn auf zwischen Mizpa und Schen und nannte ihn
„Eben-Eser“ und sprach :
„Bis hierher hat uns der Herr geholfen.“
(1.Samuel 7, 12)
Gottes Hilfe ist für uns Antrieb und Motivation.
Daraus resultiert, dass unser Heim auf biblisch-orientierter Grundlage steht. Alle von uns erbrachte Hilfe, Betreuung und Pflege soll geprägt sein vom Geist christlicher Nächstenliebe und ein würdevolles Leben und Sterben ermöglichen.

Das Ziel unserer Arbeit :
Der Mensch im Mittelpunkt
Wir sind ein kompetentes, modernes Dienstleistungsunternehmen für die Versorgung und Betreuung von pflege- sowie hilfsbedürftigen Menschen.
Als integratives Versorgungszentrum bieten wir paßgenaue Versorgungsleistungen an. Unser Angebotsspektrum reicht von der ambulanten über die teilstationäre bis zur stationären Pflege.
Unsere Kunden begleiten wir mit fürsorglicher Hilfe, Betreuung und Pflege. Integrative Versorgung heißt für uns: Der Mensch in seiner individuellen Hilfs- und Pflegebedürftigkeit steht im Mittelpunkt unserer Bemühungen. An ihm müssen sich alle konzeptionellen und organisatorischen Maßnahmen orientieren. Wir verstehen uns als Dienstleiter. Das Wohlbefinden unserer Kunden ist das Ziel unserer Arbeit. Mit allen uns bekannt werdenden Mitteilungen und Daten gehen wir vertraulich und diskret um.

Rahmenbedingungen und Qualitätssicherung
Wir sagen unseren Kunden in geeigneter Weise, dass nicht alles, was wünschenswert ist, auch machbar ist. Die Durchführung unserer Aufgabe hängt von finanziellen, gesetzlichen und organisatorischen Rahmenbedingungen ab. Unsere Einrichtung steht auf gemeinnütziger Basis. Wir erfüllen unsere Aufgaben um des Menschen Willen und nicht aus Gründen privaten
Gewinnstrebens. Dabei erbringen wir unsere Leistungen im Rahmen der gesetzlichen und vertraglichen Vorgaben als freie Einrichtung eines nach marktwirtschaftlichen Kriterien geführten
Unternehmens. Die technische Ausrüstung unseres Hauses ist stets auf dem gegenwärtig machbaren Niveau. Durch den Einsatz von IT-gestützten Systemen erreichen wir laufend  Optimierungseffekte in den Arbeitsprozessen. Wir erzielen eine fortwährende Qualitätsverbesserung und -sicherung verbunden mit wirtschaftlicher Effizienz.

Führungskräfte und Mitarbeiter
Die Mitarbeiter/innen unseres Unternehmens sind stets lernbereit. Neue Erkenntnisse von Pflegewissenschaft, Hauswirtschaft und Betriebswirtschaft werden diskutiert, auf Tauglichkeit für unser
Unternehmen untersucht und gegebenenfalls umgesetzt. Überzeugende Führungskräfte qualifizieren und motivieren ihre Mitarbeiter/innen durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildung.
Geschäftspartner und Kooperationen

Vertragsärzten, Sozialeinrichtungen, Lieferanten und Dienstleistern sind wir ein kompetenter, verlässlicher und kommunikativer Partner. Wir legen Wert auf langfristige Geschäftsbeziehungen.
Unseren Geschäftspartnern sind wir faire Vertragspartner.

© 2018 | Altenwohn- und Pflegezentrum Eben-Eser Moormerland - Integratives Versorgungszentrum im Eben-Eser Verbund

Diese Internetseite verwendet Cookies um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessen. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Beachten Sie hierzu bitte auch unsere Datenschutzerklärung, wo Sie weitere Hinweise & Erklärungen zum Datenschutz finden!

Datenschutzerklärung